20 Weitwanderwege in Nordtirol, Osttirol und Südtirol – mittelschwere Routen (rote Wanderwege)

Die folgende Liste ist eine Sammlung der wichtigsten Eckdaten zu den 20 bekanntesten Weitwanderwegen, Fernwanderwegen und Höhenwegen in Tirol (Nordtirol, Osttirol und Südtirol), sortiert nach aufsteigender Länge (Etappen und Kilometer).
Für weitere Infos und Links zu den individuellen Tourenbeschreibungen bitte weiterlesen.

20 Weitwanderwege in Nordtirol, Osttirol und Südtirol - mittelschwer (rote Wanderwege)
(Für bessere Übersichtlichkeit in einer separaten Liste: Die 23 beliebtesten schweren Fernwanderwege (schwarze Wanderwege) in Tirol)

Im Banne der Drei Zinnen (Dolomiten, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 3
Länge: 30 km Höhenmeter: 2285 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Ende Okt
Start: Sexten Endziel: Misurina-See
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Starkenberger Panoramaweg (Lechtaler Alpen, Mieminger Kette, Ötztaler Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 4
Länge: 54 km Höhenmeter: 1892 m bergauf
Kondition:    3 / 6 Technik:    2 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Mai - Ende Okt
Start: Landeck Endziel: Ehrwald
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Gardatrek Medium (Gardasee)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 4
Länge: 73 km Höhenmeter: 3275 m bergauf
Kondition:    ? / 6 Technik:    ? / 6
Beste Jahreszeit:     Ganzjährig
Start: Riva del Garda Endziel: Riva del Garda
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Lasörling Höhenweg (Venedigergruppe, Osttirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 4-5
Länge: 61 km Höhenmeter: 3810 m bergauf
Kondition:    5 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jul - Ende Sep
Start: Matrei in Osttirol Endziel: Ströden
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Koasa-Trail (Kaisergebirge, Kitzbüheler Alpen, Loferer Steinberge)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 5
Länge: 83 km Höhenmeter: 4678 m bergauf
Kondition:    5 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Mitte Okt
Start: St. Johann Endziel: Wiesenschwang / Oberndorf
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Meraner Höhenweg (Meran, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 5
Länge: 94 km Höhenmeter: 5310 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    2 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Ende Okt
Start: Bergstation Hochmuth Endziel: Bergstation Hochmuth
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Vinschger Höhenweg (Vinschgau, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 5
Länge: 108 km Höhenmeter: 5600 m bergauf
Kondition: /6 Technik:   
Beste Jahreszeit:     Anfang Apr - Ende Okt
Start: Staben Endziel: Reschenpass
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Dolomiten-Höhenweg Nr. 1 (Dolomiten, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 6
Länge: 50 km Höhenmeter: 4469 m bergauf
Kondition:    3 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Ende Sep
Start: Pragser Wildsee Endziel: Masaré, Lago di Alleghe
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Dreiländertour am Alpenhauptkamm (Zillertaler Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 6
Länge: 50 km Höhenmeter: 4735 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    4 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jul - Ende Sep
Start: Flexibel, z.B. Mayrhofen Endziel: Flexibel, z.B. Mayrhofen
Tourenbeschreibung und weitere Infos Kommentar: Trittsicherheit!

 

Kaiserkrone (Kaisergebirge)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 6
Länge: 65 km Höhenmeter: 5000 m bergauf
Kondition:    ? / 6 Technik:    ? / 6
Beste Jahreszeit:     ?
Start: Going Endziel: Going
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Inntaler Höhenweg (Tuxer Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 6
Länge: 71 km Höhenmeter: 3930 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Mitte Jun - Ende Sep
Start: Innsbruck/Igls Endziel: Schwaz
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

KAT-Walk (Kitzbüheler Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 6
Länge: 104 km Höhenmeter: 6300 m bergauf
Kondition:    5 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Mitte Mai - Mitte Okt
Start: Hopfgarten im Brixental Endziel: St. Ulrich am Pillersee
Tourenbeschreibung und weitere Infos Kommentar: sehr touristisch!? buchbar in Paketen ab 400€+

 

Lechweg (Lechtaler Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 6
Länge: 124 km Höhenmeter: 4320 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jul - Ende Sep
Start: Lech am Arlberg Endziel: Füssen
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Rund ums Grödnertal (Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 7
Länge: 63 km Höhenmeter: 4600 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Ende Sep
Start: St. Ulrich Endziel: St. Ulrich
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Zwei Täler Trail (Osttirol, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 7
Länge: 90 km Höhenmeter: 5575 m bergauf
Kondition:    6 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Mär - Ende Okt
Start: Hopfgarten/Osttirol Endziel: Rasen-Antholz/Südtirol
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Hufeisentour (Sarntal, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 7
Länge: 97 km Höhenmeter: 6664 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    ? / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Ende Okt
Start: Sarnthein Endziel: Sarnthein
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Alpenüberquerung von Tegernsee bis Sterzing (Rofan, Tuxer Alpen, Zillertaler Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 7
Länge: 110 km Höhenmeter: 3300 m bergauf
Kondition:    3 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Mitte Jun - Mitte Okt
Start: Gmund am Tegernsee; in Tirol: Blaubergalm (Achenkirch) Endziel: Sterzing; in Tirol: Pfitscher Joch
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Hoch und Heilig (Osttirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 9
Länge: 191 km Höhenmeter: 12900 m bergauf
Kondition:    6 / 6 Technik:    4 / 6
Beste Jahreszeit:     Mitte Jun - Ende Sep
Start: Lavant (Osttirol) Endziel: Heiligenblut (Kärnten)
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Dolomites UNESCO Geotrail (Dolomiten, Südtirol)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 10
Länge: 176 km Höhenmeter: 12698 m bergauf
Kondition:    4 / 6 Technik:    4 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Ende Sep
Start: Bletterbach/Bozen Endziel: Sexten
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Romedius Pilgerweg (Stubaier Alpen, Tuxer Alpen)

Schwierigkeit:    mittel (rote Wanderwege) Etappen: 12
Länge: 180 km Höhenmeter: 9890 m bergauf
Kondition:    5 / 6 Technik:    3 / 6
Beste Jahreszeit:     Anfang Jun - Mitte Okt
Start: Thaur Endziel: Trentino
Tourenbeschreibung und weitere Infos

 

Quellen:
outdoor-magazin.com, outdooractive.com, suedtirol.info, tirol.at

Leave a Reply